Kopfsachen e.V. ist ein Verein zur Förderung der mentalen Gesundheit junger Menschen. Wir vermitteln in verschiedenen Bildungsformaten – insbesondere in Form von wissenschaftlich fundierten Workshops – die Grundlagen der psychischen Gesundheitskompetenz.

Kopfsachen in Zahlen

184 gehaltene Workshops

38 Schulen

37 ausgebildete Workshopleiter:innen

56 Köpfe

5490 erreichte Schüler*innen

Aktuelles

#GivingTuesday

Am 29.11. findet der #GivingTuesday statt. Als Gegenbewegung zum Konsumtag BlackFriday wird hier das Geben, Spenden, Engagement und Solidarität gefeiert und gefördert. Egal ob ehrenamtliche Tätigkeiten, mentale Unterstützung von Freund*innen oder Geldspenden, an diesem Tag geht es darum, Gutes zu tun. Wir engagieren uns das ganze Jahr, um Jugendliche mental für ihre Zukunft zu stärken. Wenn Du uns dabei unterstützen willst, findest Du hier unseren Spendenlink. Gemeinsam für eine mental gestärkte Gesellschaft.

Unsere Vision und Mission

Unsere Vision ist eine Gesellschaft, in der alle Menschen zu einem offenen und kompetenten Umgang mit mentaler  Gesundheit befähigt sind. Dieser Vision kommen wir näher, indem wir die mentale Gesundheitskompetenz junger Menschen fördern. Hierzu führen wir wissenschaftlich fundierte Workshops mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch, stellen hochwertige Informationen zur Verfügung und schaffen Plattformen zum Austausch.

Unser Angebot

In unserem Workshop »Mentale Gesundheit – Selfcare-Training: Es liegt in deiner Hand« erarbeiten wir online oder offline mit den Teilnehmer:innen Erkenntnisse zu mentaler Selbstfürsorge. In praktischen Übungen testen die jungen Menschen erste Methoden aus, um für ihr eigenes Wohlbefinden zu sorgen. Für einen nachhaltigen Lernerfolg entwickeln wir ein digitales Angebot, um die Schüler:innen im Alltag mit spielerischen Übungen und Wissen zu psychologischen Themen zu versorgen. So kann das Erlernte in der Praxis geübt und gefestigt werden. Wir legen besonderen Wert darauf, das Umfeld der Jugendlichen in unsere Mission mit einzubeziehen. Um unsere Zielgruppe bestmöglich zu unterstützen, richten wir uns im Schulkontext nicht nur an die Schüler:innen selbst, sondern bieten themenspezifische Materialien und Veranstaltungen für Lehrkräfte und Eltern an.

Mentale Gesundheit Selfcare-Training: Es liegt in deiner Hand

Ein starkes Selbst Wie handle ich gemäß meiner Werte?

Perspektivwechsel Bedürfnisse gewaltfrei kommunizieren

Die Köpfe

Kopfsachen e.V. besteht aus einem jungen, interdisziplinären Team. Uns vereint die Leidenschaft für die Stärkung von jungen Menschen im Umgang mit psychischen Herausforderungen. In die Gestaltung unserer Workshops werden außerdem Schüler:innen aktiv mit eingebunden. Zudem wird die Workshopentwicklung von unserer wissenschaftlichen Mentorin Prof. Dr. Julia Asbrand sowie der Lehramtsstudierenden er Initiative Kreidestaub e.V. begleitet.

Partner & Förderer

Schicken Sie uns Eine Nachricht

So erreichen sie uns